Articles

Ungutes Gefühl

In Allgemein on April 16, 2011 by schmittchen11

Eigentlich war heute ein sehr schöner Tag. Ich war mit einer Freundin in Münster. Dort ist in der nähe des Bahnhofs ein großer Laden für Brautmoden und da haben wir und mal einen Überblick verschaffen wollen. Das war gar nicht so einfach, die hatten dort wirklich eine tolle Auswahl. Auch wunderschöne Abendkleider. Meine Freundin hat sich dort direkt in ein ganz elegantes dunkelbraunes Abendkleid verliebt. Wenn wir eine richtig große Hochzeitsfeier machen, hätte sie einen passenden Anlass es zu tragen. Sie hat es natürlich nicht direkt gekauft, es war auch viel zu teuer. Die Brautkleider waren traumhaft und ich habe bestimmt zwei Stunden Kleider anprobiert. Ich weiß überhaupt nicht, wie man sich da entschieden soll. Ich habe mir am Bahnhof noch zwei Zeitschriften über Hochzeitsmode gekauft, damit ich auch auf dem neusten Stand bin, war gerade so modern ist. Man glaubt ja gar nicht, dass auch bei Hochzeitskleidern die Moden sehr schnell ändern.

Mir sind eben auf der Rückfahrt aber zwei Dinge aufgefallen, die mir sehr viel Sorgen machen. Zum einen habe ich hier ja viel über meine Zweifel aufgeschrieben und Carsten weiß auch nicht, dass ich dieses Tagebuch schreibe, aber was passiert, wenn er doch irgendwie dahinter kommt und alles liest. Irgendwie macht mir das große Angst. Ob ich ihm alles sagen sollte? Oder sollte ich es einfach nur weiterhin vor ihm verstecken?
Zum anderen ist mir klar geworden, dass ich meinen furchtbaren Chef natürlich auch zur Hochzeit einladen muss. Oder etwa nicht? Er ist ja schließlich ein Geschäftspartner von Carsten. Ich muss auf jeden Fall mit Carsten darüber sprechen. Ich will diesen furchtbaren Mann nicht auf meiner Feier haben. Ich hoffe Carsten möchte ihn auch nicht einladen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: